Viele Webseitenbetreiber schenken dem Content auf ihren Webseiten leider viel zu wenig Beachtung. Aber Content alleine reicht nicht. Neben dem Content braucht es ein Gesamtkonzept für die Webseite. Heinz-Günter Weber beschreibt das im Gastbeitrag im Detail.

Alle reden von Content. Google macht einen etwas anderen Punkt. (via http://www.seo-by-content.de)

Guter “Content” war bis zu den Penguin- und Panda-Algorithmusänderungen seitens Google als SEO-Faktor noch ziemlich unterschätzt. Inzwischen reden alle über Content – Aber wenn man genau hinhört, tut Google das nicht (mehr) wirklich. Ohne Content ist alles nichts – aber Content allein macht…

Interesse an einer Content getriebenen Gesamtlösung?

Unsere Muttergesellschaft djd bietet eine Gesamtlösung unter dem Begriff „Mehrwert Content“ und mehr über Content Marketing im allgemeinen gibt es hier und wie wir uns positionieren dort.

Mehr aus dem Blog

  • So können kleine Webseiten Erfolg habenKleine Webseiten mit Erfolg Google und Sie haben ein gemeinsames Problem? Google hat in den zurückliegenden Jahren große Webseiten (Markensites) immer stärker bevorzugt. Das liegt in weiten Teilen daran, dass die […]
  • Content Marketing via GoogleGoogle macht’s möglich: Content Marketing Ein wesentlicher Update "IN-DEPTH ARTICLES" befindet sich am Ende des (bereits) langen Posts. Dieser Blogpost beruht auf eigenen Recherchen und Eindrücken, aber ursprünglich zu einem […]
  • Der mobile FaktorWebsite-Relaunches – der mobile Faktor in 2015 Update vom 26. Februar 2015: Google beginnt ab 21. April 2015 den Index & das Ranking bzgl. mobiler Websites zu verändern. Bitte genau lesen. Das wird vermutlich erheblichen Einfluß […]
Hol dir jetzt den Oplayo Newsletter

Hol dir jetzt den Oplayo Newsletter

Als Dankeschön erhälst du unser SEO E-Book gratis als Einstieg für dein erfolgreiches Online-Marketing!

Ihre Anmeldung war erfolgreich - viel Spass mit unserem Newsletter!

Pin It on Pinterest